Hier können Sie sich die Studie als pdf herunterladen: Smart Mobility Use Cases und das Saarland


Mobilität muss neu gedacht werden, um globalen und gesellschaftlichen Herausforderungen wie Klimaschutz oder demografischem Wandel gerecht zu werden. Gleichzeitig bietet dies die Chance, Verkehr in Zukunft bedarfsgerecht, sozial fair und nachhaltig zu gestalten.

Bei der Umsetzung der gewählten Lösung ist es wichtig, dass regionale Unternehmen beteiligt sind, die die Struktur der Region kennen. Dies fördert auch die Akzeptanz bei den Anwohnern. Eine Betrachtung in Business Cases (Geschäftsmodelle) stellt zudem sicher, dass die Lösungsansätze generell ökonomisch tragfähig und umsetzbar sind.

Ziele von KoSMoS

Mit KoSMoS soll die Region zukunftsfähig gemacht werden, indem eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis geschlagen wird. Ein neues Kompetenznetz zwischen Wissenschaft, Wirtschaft sowie Informations- und Kommunikationswissenschaften (IKT) und Automobilbranche soll entstehen. Hierfür wurde im Projekt ein interaktiver Kompetenzatlas geschaffen.

Präsentation